Räume einer Immobilie mit AR/VR virtuell in 3D begehen

Aktualisiert: 16. Feb.


Bieten Sie Interessenten einer Immobilie die Möglichkeit, sich die Räumlichkeiten virtuell anzusehen, 24/7 und weltweit.


Mithilfe von Augmented Reality oder Virtual Reality kann der Appnutzer nach Abscannen des Bodens einen Raum virtuell mit einem Mobilgerät begehen und erleben. Der Appnutzer muss sich nicht zu einem speziellen Ort, einem Musterapartment bzw. der Immobilie selbst begeben, sondern kann die App überall anwenden.


Ergänzen Sie die Räumlichkeiten mit virtuellem Home Staging, möblieren Sie virtuell das Büro, Apartment, etc.


Relevante Informationen über den jeweiligen Raum lassen sich mit einem Klick einblenden, sowohl in AR als auch in VR.

Bspw.

  • 360°-Panoramen der realen Räumlichkeiten,

  • Texte,

  • PDF,

  • Bildmaterial,

  • Verlinkungen zu Webseiten

  • Kontaktdaten wie Telefon, E-Mail etc.


#ar #augmentedreality #immobilie #realestate #visualizer #produktvisualisierung #mobileapp #ios #android #salestool #vr #virtualreality #homestaging #interior

12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen